Home » Glanzpunkte » Geführte Gruppen-Radtouren

Geführte Gruppen-Radtouren

transporterBei einer geführten Gruppen-Radtour genießen Sie im Hinblick auf die Organisation, die Leistungen der Tourenführer und weitere Assistenzleistungen auf der Strecke den höchsten Komfort. Diese Touren werden von erfahrenen und qualifizierten zweisprachigen Tourführern geleitet, die während der gesamten Tour gemeinsam mit der Gruppe radeln, und von einem Assistenzfahrzeug begleitet.

Unsere Radtouren sind speziell für Personen konzipiert, die einen Aktivurlaub voller Abenteuer suchen, ohne dabei Abstriche bei Komfort und Sicherheit machen zu müssen. Selbstverständlich können bei jeder Reise, besonders wenn es sich um sportlich anspruchsvollere Touren handelt, unerwartete Probleme auftreten, die durch Wetterbedingungen, Gesundheitsprobleme, Temperaturkapriolen oder beispielsweise einen Defekt am Fahrrad hervorgerufen werden. In solchen Fällen können Sie sich absolut auf unsere technisch und medizinisch geschulten Tourführerinnen und –führer verlassen, die ihnen während der gesamten Tour jederzeit hilfreich und kompetent zur Seite stehen. Bei dieser Variante haben Sie jederzeit die Möglichkeit, vom Rad in das Assistenzfahrzeug zu wechseln, wenn Sie einmal keine Lust haben, in die Pedale zu treten, oder sich vielleicht gesundheitlich nicht wohlfühlen.

Unsere sorgfältig geplanten und erkundeten Routen eignen sich für erfahrene Radler ebenso wie für Freizeit-Pedalritter. Freizeitsportler treten meist nur für einen Abschnitt des gesamten Tagespensums tatsächlich in die Pedale, den anderen absolvieren sie dann, wenn gewünscht, im AVE-Minibus.

Unsere geführten Gruppen-Radtouren beginnen üblicherweise mit der Abholung am Prager Flughafen oder zu einem vereinbarten Zeitpunkt an Ihrem Hotel. Sobald die gesamte Gruppe eingesammelt wurde, bringt Sie der Minibus an den Startpunkt, wo Sie im Rahmen eines Begrüßungstreffen genaue Informationen zu Ihrer Tour erhalten. Die Tourführerinnen und –führer händigen Ihnen Informationsmaterial, Tagespläne und alle weiteren wichtigen Informationen aus. Sie lösen alle ggf. auftretenden Probleme und beantworten selbstverständlich auch alle auftretenden Fragen. Vor der Abfahrt werden alle Räder an die individuellen Bedürfnisse (Größe) der einzelnen Reisenden angepasst und die Tourführerinnen und –führer erklären kurz die bei der Nutzung unserer Mountainbikes zu beachtenden Fahrtechniken. Wenn Sie Ihre eigenen Pedale oder Ihren eigenen Sattel mitbringen, montieren wir diese gerne für Sie auf unseren Rädern. Selbstverständlich steht für alle Gruppenmitglieder auch eine praktische Fahrsicherheitsschulung vor der Abfahrt auf dem Programm.

Das Assistenzfahrzeug kommt insbesondere auf jenen Streckenabschnitten zum Einsatz, die für manche Gruppenmitglieder ggf. zu lang oder zu anstrengend sind, und selbstverständlich auch im Fall von Schlechtwetter oder Erkrankung eines Teilnehmers. Das Assistenzfahrzeug befördert das Gepäck aller Teilnehmer und bietet ausreichend Platz für Gruppenmitglieder, die sich samt Ihrem Rad etwas ausruhen und ein Stück der Strecke im Auto zurücklegen möchten. Selbstverständlich führt das Assistenzfahrzeug auch Erfrischungen mit, die jederzeit nach Wunsch und Bedarf auf der Strecke ausgegeben werden (alkoholfreie Getränke, Wasser). Sie können auch Kleidung zum Wechseln bzw. Ihren Regenschutz im Assistenzfahrzeug lagern.

Unsere zweisprachigen Tourführerinnen und –führer sind nicht nur im Umgang mit gesundheitlichen oder technischen Notfällen äußerst kompetent, sie kümmern sich auch umsichtig und meisterhaft um alle anderen Dinge, die die Gruppe im Lauf eines Tages auf dem Rad benötigt oder wünscht – von organisatorischen Einzelheiten bezüglich der Unterbringung der Teilnehmer über deren Verköstigung und Erholungspausen auf der Strecke und den Transport des Gepäcks zum nächsten Nächtigungspunkt bis zur Organisation von Abendprogrammen, der Besorgung von Eintrittskarten und Führungen in Burgen, Schlössern und anderen kulturellen Einrichtungen sowie das Dolmetschen für die Teilnehmer, wo erforderlich – sie haben immer den Überblick und stehen natürlich auch in ständiger Mobiltelefonverbindung mit der AVE-Hotline. Die Hauptaufgabe unserer Tourführerinnen und –führer ist es aber, Ihnen einen authentischen und informierten Eindruck des Landes, seiner Geschichte, Kultur und Einwohner zu vermitteln.

Welchen Menschen Sie hier treffen werden …

Da wir unsere Radtouren im Internet – also weltweit - anbieten, sind die Teilnehmergruppen oft sehr bunt zusammengewürfelt. Grundsätzlich kann man allerdings sagen, dass eine große Zahl unserer Kunden aus englischsprachigen Ländern kommt, hauptsächlich aus Großbritannien, den USA, aus Kanada und Australien. Die von uns angebotenen Radtouren werden meist von Singles, Paaren oder Gruppen von vier und mehr Personen gebucht werden. Unsere Erfahrung zeigt auch, dass jüngere Erwachsene üblicherweise die günstigeren selbst geführten Touren buchen. Ferner haben wir herausgefunden, dass Damen, insbesondere wenn sie alleine Reisen, und Personen über 50 Jahre etwas mehr Komfort schätzen und daher sehr gerne unsere sichereren und komfortableren begleiteten Radtouren buchen. Oft buchen auch Eltern für sich und ihre Kinder eine unserer Radtouren, wobei es sich allerdings meist um jüngere Eltern handelt. Paare buchen sehr oft nicht nur für sich sonder für ein oder zwei weitere Paare, weil sie gemeinsam eine schöne Zeit verbringen möchten. Viele Teilnehmer sehen in unseren Radtouren auch eine prima Gelegenheit, während des Urlaubs neue gleich gesinnte Freunde kennenzulernen.

Gruppengröße

Auf dem Rad haben Sie die einzigartige Möglichkeit, die Landschaft und die wunderbaren Orte, die Tschechien zu bieten hat, in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Wir möchten, dass Sie eine möglichst schöne Zeit verbringen und haben daher für alle von uns angebotenen Touren strikte Höchstteilnehmerzahlen festgelegt. Die meisten Touren sind auf 8 bis 12 Teilnehmer beschränkt, und dazu kommen nur noch der jeweilige Tourführer und der Fahrer des Assistenzfahrzeugs. Sollten die Anmeldungen für eine bestimmte Tour diese Zahlen überschreiten, teilen wir diese üblicherweise in zwei oder mehr Gruppen auf, sodass pro Gruppe nicht mehr als die genannten zwölf Personen fahren. Bei derartigen Aufteilungen berücksichtigen wir selbstverständlich die Wünsche und Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmer.

Bei Anmeldung einer Gruppe, die aus mindestens vier Personen besteht, können Sie das Tourendatum selbst bestimmen, und wir werden einer solchen Gruppe keine gruppenfremden Teilnehmer zuteilen.

Das Tagesprogramm bei geführten Touren

Jeden Abend werden die Teilnehmer über das Programm des kommenden Tages informiert: die zu bewältigende Entfernung, die Höhenunterschiede, den Zeitplan, mögliche Gefahren und auch, wie die Route gekürzt oder verlängert werden kann. Im Rahmen dieser Besprechungen können alle ggf. auftretenden Probleme der Gruppe gelöst und alle Fragen beantwortet werden. AVE Travel hat für alle Touren standardisierte Tageprogramme erarbeitet, die die Tourleiter jeweils am ersten Abend an die Teilnehmer verteilen. Diese Tagesprogramme können allerdings geändert werden, um speziellen Situationen, wie beispielsweise der Wettervorhersage, den sportlichen Fähigkeiten der Gruppe, Gruppenführungen in bestimmten Burgen, Schlössern oder sonstigen bedeutenden Stätten gerecht zu werden.

So kann das Standardprogramm für eine geführte Gruppen-Radtour den Besuch eines Schlosses vorsehen, das etwa 30 km abseits der eigentlichen Route liegt. In einem solchen Fall fahren wir, mit einer Pause auf dem Weg, dorthin, essen zu Mittag, besuchen das Schoss und fahren wieder zurück zum Hotel, wobei auch auf dem Rückweg in einer Gaststätte gehalten wird. Sollte es jedoch am Morgen des betreffenden Tages stark regnen, wird das Programm geändert. Meist so, dass die Teilnehmer mit dem Minibus zum Schloss gebracht werden, nach der Führung das Mittagessen eingenommen wird, und danach je nach Witterung entweder auf den mitgeführten Rädern zurück zum Hotel fahren, oder wieder den Minibus nutzen. Somit kann die an diesem Tag tatsächlich geradelte Entfernung auch null sein. Genauso ist es auch möglich, dass einige Teilnehmer jedenfalls mit dem Bus zurückfahren möchten, andere vielleicht eine andere, längere Route auf dem Rad zurück ins Hotel wählen (dies allerdings auf eigenes Risiko) oder die ganze Gruppe beschließt, auf der ursprünglich geplanten Route zurück zum Hotel zu fahren.

Trotz der möglicherweise notwendigen Änderungen von Tagesprogrammen garantieren wir, dass bestimmte, in unseren Augen wesentliche kulturell oder historisch bedeutende Orte jedenfalls besucht werden. Wie die Teilnehmer an diese Orte gelangen können wir allerdings vorab nicht festlegen.

Alle von uns angebotenen geführten Gruppen-Radtouren können für aus mindestens vier Personen bestehende Gruppen auch außerhalb der im Tourenkalender angeführten Zeiten gebucht werden. Wir passen uns gerne Ihren zeitlichen Bedürfnissen an. Gerne stellen wir für Gruppen jeglicher Größe maßgeschneiderte Touren zusammen, die sich genau an Ihren Vorgaben bzgl. Zeitraum, Orten und sonstigen Angaben orientieren.

Wenn Sie Ihren Urlaub auf dem Drahtesel verbringen möchten und wissen, welche der von AVE Travel angebotenen Touren Sie buchen möchten, oder wenn Sie wissen, welche Orte Sie besuchen möchten, füllen Sie einfach das Anfrageformular aus und geben in einer E-Mail an uns möglichst viele Informationen über Ihre Pläne und Wünsche für die zu buchende Radtour bekannt.

Sie können uns gerne auch eine E-Mail senden, in der Sie uns Ihre Vorschläge für wünschenswerte Radtouren nennen. Fordern Sie weitere Informationen von uns an und lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen bezüglich Ihres Programms helfen können.

Weiterführende Informationen zu den geführten Gruppen-Radtouren finden Sie hier:

Im Preis für geführte Gruppen-Radtouren enthaltene Leistungen

Radtourenkalende

Eintägige Radausflüge von Prag aus

Geführte Gruppen-Radtouren

Find us on Youtube ESF MPSV Praha – Prague EU CzechTourism Kudy z nudy Hotels in Prag Restaurant Guide